Urban Decay ultimate basics

Hallo ihr lieben!

Die Urban Decay ultimate Basics ist seit ein paar Monaten auf dem Markt und UD hat sich, wie ich finde, damit selbst übertroffen! Die Farben sind ein Traum und auch die Pigmentierung ist im Vergleich zu meiner Naked 3 Palette wie ich finde deutlich besser. Bis auf einen Lidschatten (die Farbe „blow“ oben links) sind alle Farben der Palette matt und passen einfach perfekt in mein Beuteschema ♥  Die zwei Brauntöne („faith“ & „lockout“) nutze ich regelmäßig für meinen doch recht simplen Alltagslook.

Wer noch auf der Suche einer Palette ist, die sich sowohl für den einfachen Alltagslook, als auch für dramatischere Looks am Abend eignet ist mit der UD Ultimate Basics auf jeden Fall gut beraten 🙂 Im Moment bin ich wieder absoluter Fan vom klassischen Lidstrich und trotz einer ziemlich langen Übungsphase bin ich, was den perfekten Lidstrich á la Novalanalove (ich oute mich an dieser Stelle kurz als waschechtes #fangirl) angeht noch weit weg von jeglicher Perfektion 😀 Was ich allerdings im Laufe der Zeit festgestellt habe ist, dass es mir deutlich einfacher fällt einen Lidstrich mit einem Pinsel und Lidschatten zu ziehen. Dafür benutze ich einen ganz dünnen, abgeschrägten Pinsel (meiner ist meine ich von essence), etwas Fix+ von Mac und die Farbe „Blackjack“ aus der UD Palette. Funktioniert natürlich auch mit allen anderen, gut pigmentierten schwarzen Lidschatten wunderbar.

Was ist euer Lieblingsprodukt in Sachen Lidstrich?

 

2 thoughts on “Urban Decay ultimate basics

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.