#essieliebling. 

Happy new year!!

Ich hoffe, dass 2017 für jeden von euch genau das bereithält, was ihr euch gewünscht habt und das ihr alle gut in das neue Jahr gestartet seid  ♥  Der Tag nach Silvester ist ja für die meisten (mich eingeschlossen!) ein Tag, den man am liebsten im Pyjama auf der Couch verbringt 😀 Um meine „guten Vorsätze“ nicht gleich am ersten Tag des neuen Jahres über Bord zu werfen, habe ich gedacht, ich nutze die Zeit ein wenig und tippe ein paar Posts zu Ende, die seit Ewigkeiten in meiner Mediathek schlummern 🙂

Einer davon gebührt einem meiner absoluten Nagellack-Lieblinge dem „bahama mama“ von essie. Die Bilder habe ich schon vor Monaten geschossen, doch irgendwie bin ich bis dato nicht dazu gekommen einen kompletten Post davon zu machen… Das wird heute nachgeholt! Gute Vorsätze und so 😉

Rückblickend würde ich sagen, dass es kaum einen Lack gibt, der es in den letzten zwei Jahren öfter in meinen Instagram Feed und auf meine Nägel geschafft hat als dieses schöne Schätzchen 🙂 Lackiert habe ich wie immer zwei Schichten + Top Coat.

Ich wünsche euch einen schönen & hoffentlich erholsamen Sonntag!

Eure Lenie

img_7843

img_7154

Produkte, die ich benutzt habe:

Unterlack: Catrice Volumizing Ridge Filler (kostet ca. 2,99€) // Farblack: essie bahama mama (Standardsortiment, kostet ca 8€) // Überlack: essie Top Coat  (aus der Gel Couture Reihe, kostet ca. 12€)

 

One thought on “#essieliebling. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.