#WhatsOnMyWishlist

Hallo ihr lieben,

wer von uns kennt das nicht, am Sonntag entspannt mit einer großen Tasse Kaffee auf der Couch sitzen und sich durch diverse Online-Shops wühlen… auf der Suche nach… Tja, nach was eigentlich?? Ich glaube ich bin da die typische „ich weiß nicht wonach ich suche“ Shopperin. Einkaufen mit Plan? Neee, nicht mit mir. Ich wühle mich also durch diverse Shops und parke alles was mir gefällt auf meinem Wunschzettel, den ich euch heute einfach mal ganz ungefragt präsentiere 🙂

Ich habe in meinem Kleiderschrank einen ganzen Haufen an Klamotten, der sich höchstwahrscheinlich in der Altkleidersammlung wohler fühlen würde 🙂 Und nein, ich gehöre nicht zu den Frauen die einen super aufgeräumten Vorzeige-Instagram-Kleiderschrank besitzen 😀 Ich arbeite dran 😉 Willkommen in der Realtität!

Ich bin gespannt, ob das ein oder andere Teil auch auf einer eurer Wunschlisten zu finden ist 😉 Was steht bei euch denn gerade hoch im Kurs, oder was möchtet ihr euch vielleicht im nächsten Jahr unbedingt zulegen?

Achso, im Übrigen bin ich offiziell im Bieber-Fieber. „I´ll show you how“ in Dauerschleife? Ja, bitte.

Eure Lenie

Platziert

  1. Mantel von More & More
  2. Lippenstift „Indian Rose“ von Tom Ford
  3. Handtasche von Hallhuber
  4. Parfume L‘ Impératrice von Dolce&Gabbana
  5. Sneaker von Adidas
  6. Sonnenbrille von Marc Jacobs
  7. Rouge „Wicked“ von Tom Ford
  8. Nagellack „Violet Baroque“ von Yves Saint Laurent 
  9. Uhr von Marc Jacobs

4 thoughts on “#WhatsOnMyWishlist

    • Na da bin ich gespannt was sich so auf deinen Wunschlisten befindet 🙂 Die Collage wurde per Photoshop erstellt. Ich bin sicher man kann solche Collagen aber auch ganz leicht per App erstellen 🙂
      Vielleicht über „Pic Stitch“ oder „Layout“?

      Liebe Grüße,

      Lenie

        • Ich bin leider absolut kein Profi in Sachen Photoshop, deshalb hat mir ein befreundeter Fotograf die Collage zusammengebastelt 😀 Mit welcher Version er das gemacht hat, kann ich dir also leider nicht sagen.
          Komm gut ins neue Jahr!
          Liebe Grüße,
          Lenie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.