Sundays.

Hallo ihr lieben 🙂

Gestern hatten wir so richtig Glück mit dem Wetter- Stichwort: der goldene Herbst ♥ Sonne pur, blauer Himmel, was will man mehr? Grund genug den eigentlichen Plan über Bord zu werfen und ein paar Bilder zu machen.

Am Samstag war ich kurz in der Waterfront – Pullover standen auf dem Plan 🙂 Jetzt dürft ihr 3x raten, was ich NICHT gekauft habe. Vor lauter Frustration habe ich all meinen Mut zusammengenommen und Primark einen Besuch abgestattet 😀 Ich muss zugeben, der Laden ist für mich Horror pur! Ich mag ihn einfach nicht, es riecht nach Chemie, alles liegt kreuz und quer auf dem Boden und dieses Geschiebe und Gedränge vor den Kassen macht mich waaaaaaaaaaaahnsinnig.

Zu meiner großen Überraschung bin ich aber tatsächlich fündig geworden… Eine Bluse in altrosa mit kleinem Taillengürtel hatte es mir angetan. Zu den Umkleidekabinen vor Ort brauche ich glaube ich nicht mehr viel sagen, deshalb ging es direkt ganz mutig und ohne anprobieren an die Kasse xD

Und siehe da! Gar nicht mal so übel.. Passend dazu habe ich einen Lack von Kiko aus der Power Pro Nail Lacquer- Reihe lackiert. Ich bin echt angetan, toller Pinsel, tolle Farbe, hält seit 3 Tagen bombenfest. Was Make-Up angeht bin ich nicht unbedingt pro Kiko, aber die „neuen“ Lacke sind echt empfehlenswert und preislich auch wirklich tip top ♥

Meine neue Uhr von Kapten & Son* passt zu den Rosetönen natürlich ganz wunderbar 🙂 Ich habe mich hier für das Damenmodell Campina „Mesh“ entschieden ( 36mm Durchmesser). Das Armband ist durch einen Verschluss größenverstellbar und passt so auch ganz zarten Ärmchen (dazu gehöre ich NICHT xD). Die Uhr ist wirklich toll verarbeitet, ist super leicht und passt einfach zu soo sooo vielen Outfits 🙂 Haaaaach, große Uhrenliebe… So ein Outfit ohne Uhr ist ja auch irgendwie nicht komplett, oder?

Nun aber genug gesabbelt, ich wünsche euch einen wunderbaren Start in die neue Woche!

Eure Lenie




Schal: Mango hier / Bluse: Primark / Weste: Mango (nicht aktuell) / Tasche: Zara (nicht aktuell) / Jeans: Levis hier / Schuhe: Drievholt (über Görtz) / Nagellack: Kiko Nr. 22 „Mauve“ hier / Uhr: Kapten & Son* hier


Die mit einem Sternchen (*) gekennzeichneten Produkte, wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Ich erhalte sie ohne Verpflichtung zum Test und entscheide selbst, ob und wie ich die Produkte vorstelle.

0 thoughts on “Sundays.

  • Das ist ja richtig tolle Herbstbilder. Gefallen mir ausgesprochen gut. Vor allen Dingen, dass alles so farblich abgestimmt ist, macht den Gesamteindruck doch sehr edel. LG, britti

  • Wie immer, wunderschöne Bilder – deine Bilder sind einfach immer ein Traum! :* Die Rosetöne sind einfach so toll, würde ich auch so kombinieren!! Die „Shootinglocation“ ist übrigens auch super!! 😀 Ganz liebe Grüße vom Koala ;*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.